Weingut Fritz Haag, Inh. Oliver Haag

Weingut Fritz Haag, Inh. Oliver Haag

 

haag_01.jpgDas Weingut Fritz Haag in Brauneberg gehört ohne Zweifel seit Jahrzenten zu den herausragensten Weinerzeugern in Deutschland und gilt weltweit als Aushängeschild für feinste, elegante Mosel-Rieslinge.

Das Weingut ist seit 1625 im Familienbesitz und trägt den Zusatz „Dusemonder Hof“. Die Weinberge des heutigen Besitzers und Kellermeister Oliver Haag sind ausschliesslich mit Rieslingen bepflanzt und liegen in Brauneberg. Der Brauneberg ist sicher einer der eindruckvollsten Hänge des Moseltals mit zwei außergewöhnlichen Spitzenlage Juffer und Juffer Sonnenuhr“

Vom einfachen trockenen Gutsriesling bis zur edelsüssen Trockenbeerauslese präsentieren sich die Haag´schen Weine wie aus einem Guss. (Gault Millau:  „5 Trauben = Höchstbewertung für die weltbesten Erzeuger“)

Schon der Vater, Wilhelm Haag ist von „ FEINSCMECKER  und WEIN – GOURMET 2000“für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Seit Anfang 2005 wird das Weingut vom Sohn Oliver Haag geführt. Die Weinberge umfassen 14 Hektar, davon alleine 8 Hektar in der Brauneberger Spitzenlage Juffer und Juffer Sonnenuhr. Die Weinlese erfolgt von Hand in zumeist 4 – 5 Durchgängen. Es gibt wohl keinen zweiten Winzer an der Mosel, der mit so gleichmäßigen Weinen in allen Qualitätsstufen und Jahrgängen überzeugen kann. Mit den edelsüßen Weinen steht Oliver Haag an der Weltspitze des Rieslings. Seit Sohn Oliver die Verantwortung übernommen hat zählt das Weingut ebenfalls zu den weltbesten Erzeugern von trockenen Rieslingen.
Das Ergebnis war die: „Kollektion des Jahres 2008“.

Mit dem Jahrgang 2010 liefert Oliver Haag nun sein Meisterstück ab. Trotz nahezu erdrückender Konkurenz gelang es dem Brauneberger Ausnahmewinzer, gleich drei seiner Weine unter den besten zehn deutschen Edelsüssen des Jahrgangs zu plazieren. Ein fast einzigartiger Vorgang. Doch damit nicht genug. „Erstmals bekam eine Auslese im Gault Millau 2012 die Traumnote 100“ - und damit gehört sie zu den drei besten Edelsüssen des Jahrgang 2010“.
                                                
Châpeau – herzlichen Glückwunsch !

Erzeuger: Weingut Haad, Dusemonder-Str. 44, D-54472 Brauneberg / Mosel

Alle diese Weine enthalten Sulfite

haag_03.jpghaag_02.jpg


Anzeige pro Seite
Sortieren nach


Üppiger Steinobstduft mit Apfelnoten und einer Spur
Karamell. Sehr geschliffen am Gaumen mit verspielter                      
saftiger Frucht nach Aprikosen und Pfirsichen.
Langes Lagerpotenzial !

89 Punkte Gault Millau

Leider nur noch 8 Flaschen am Lager !

16,50 / Flasche(n) *
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 22,00 €

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand