Premiato Pastificio Afeltra aus Gragnano / Neapel / seit 1848

afeltra-logo

IGP-logo

Die Pastamanufaktur "Premiato Pastificio Afeltra" betreibt noch heute in dem selben Gebäude wie bei der Gründung 1848, eine der ältesten Nudelmanufakturen in Gragnano nahe Neapel. Mitten im Herzen der Stadt. Gragnano war immer die Pastahochburg in Italien. 

afeltra_edificio-building

In dem Städtchen Gragnano herschen beste microklimatische Bedingungen, einerseits die Meeresbrisen die den Vesuv mit einschliessen und andernseits die optimale Luftfeuchtigkeit, die für die Produktion einer aussergerwöhnlichen Pasta sehr wichtig ist.. Aber natürlich auch die seit Generationen überlieferte Herstellungsweise ist es zu verdanken, dass Afeltra als Pastahersteller weltweit bekannt und geschätzt wird. Für die Produktion wird ausschließlich nur ausgesuchter hochwertiger Hartweizengreß und das reine kalkarme Bergwasser von Gragnano als einzige Zutaten verwendet.

Für die Herstellung nimmt man sich ausgesprochen viel Zeit, denn das kommt der Qualität zu Gute. Alle sorten werden durch die Bronzeformen gepresst. Diese klassische Erzeugung mit den Bronzeformen sorgt bei der Pasta für eine besonders rauhe Oberfläche um viel Souce oder Pesto aufnehmen zu können.

Nach der langsamen Verarbeitung des Teiges wird die Pasta behutsam und sehr langsam mit nedrigen Temperaturen getrocknet.. Je nach Luftfeuchtigkeit und Sorte bis zu 60 Stunden bei max. 40° C.

Afeltra produziert als eine der wenigen Pastamanufakturen der Welt auch noch Pasta in reiner Handarbeit. z.B. Fusilli lang werden alle noch von Hand gedreht. Die Frauen und Männer haben eine unglaubliche Fingerfertigkeit. - Allerdings ist die von Hand gedrehte Pasta auch nicht billig, aber trotzdem unglaublich günstig, wenn man diesen gewaltigen Aufwand berücksichtigt.

- Dies alles ergibt den unverwechselbaren Pastagenuss -

Primiato Pastificio Afeltra erhielt für Ihren über Jahrzente gehaltenen hohen Qualirätsstandart viele nationalen und internationale Auszeichnungen. z.B. wurden von Afeltra im 19. Jahrhundert die noch heute bekannte Form "Maccheroni" als Erste erfunden und produziert.

Gragnano erhielt überigens den Titel "Europäische Hauptstadt der Pasta" verliehen und hat 2005 als erste Stadt "Geschützte geografische Angabe" für Ihre Pasta-Manufakturen von der EU verliehen bekommen.

Aufbewahrung:  Kühl und trocken

- Pasta/Nudeln "al Dente"  -  Nur wenn sie aus Gragnano sind -

madeinitaly

Exquisite italienische Produkte
Produkte von italienischen Kunsthandwerkern und heimischen Geschäften, beispielhaft für exquisite italienische Handwerkskunst und Lebensmittel.

Hersteller: Premiato Pastificio AFELTRA, Via Roma 20 I - 80054 Gragnano / Italy

 

handarbeit1

handarbeit2

pasta-production